Billig telefonieren nach Italien über VoIP

Billig telefonieren über VoIP (Internettelefonie) Eine weitere Alternative, wie Sie effizient Telefonkosten nach Italien sparen können, bietet das Internet. Falls Sie einen Internetanschluss besitzen, können Sie bequem über das Internet billig telefonieren. Dies geht für Italien schon ab 1,9Cent/Minute. Heutzutage gibt es auch hier verschiedene, komfortable Funktionen, wie Sie sich zuhause oder auf Ihrem Handy Internettelefonie / VoIP einrichten können. Falls Sie zum Beispiel ein WLAN-fähiges Handy besitzen, können Sie von jedem öffentlichen Hotspot der Welt direkt über VoIP in die ganze Welt billig telefonieren, ohne zusätzliche Einwahlgebühren. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich eine entsprechende Telefonanlage in Verbindung mit Ihrem Router / VoIP einzurichten, sodass Sie mit Ihrem Festnetztelefon automatisch über VoIP billig telefonieren können. Eine anspruchsvolle Funktionalität zum billig telefonieren über VoIP bieten die Fritz!Box Router von AVM.

Desweiteren gibt es noch viele andere Möglichkeiten, wie man über sein Handy billig telefonieren kann (über VoIP), auch wenn man kein WLAN-Handy besitzt.
Heutzutage gewinnen Datentarife immer mehr an bedeutung. Wer eine mobile internetflatrate besitzt, kann auch direkt von überall im Inland, ohne WLAN Zugang billig telefonieren ü VoIP. Eine schnelle UMTS-Datenverbindung wird empfohlen. So können Sie mit Ihrem Handy, egal ob Sie ein iPhone, ein Nokia oder ein anderes Smartphone besitzen, über so genannte VoIP oder SIP-Clients über das Internet billig telefonieren. Für Handys mit Symbian Betriebssystem empfiehlt sich Nimbuzz oder fring als VoIP / SIP-Client, wo man noch neben dem billig telefonieren auch verschiedene Instant Messenger Dienste, wie Skype, ICQ oder facebook nutzen kann.